Newsarchiv


Freitag, 19 Mai 2017
Mittwoch, 10 Mai 2017
Mittwoch, 03 Mai 2017
Freitag, 21 April 2017
Sonntag, 09 April 2017
Freitag, 24 Mrz 2017
Freitag, 03 Februar 2017
Montag, 19 Dezember 2016
Freitag, 02 Dezember 2016
Dienstag, 22 November 2016
Freitag, 04 November 2016
Donnerstag, 20 Oktober 2016
Freitag, 23 September 2016
Montag, 01 August 2016
Samstag, 09 Juli 2016
Dienstag, 21 Juni 2016
Dienstag, 07 Juni 2016
Dienstag, 24 Mai 2016
Mittwoch, 18 Mai 2016
Dienstag, 10 Mai 2016
Montag, 02 Mai 2016
Mittwoch, 13 April 2016
Mittwoch, 06 April 2016
Montag, 04 April 2016
Montag, 28 Mrz 2016
Freitag, 18 Mrz 2016
Freitag, 26 Februar 2016
Dienstag, 16 Februar 2016
Donnerstag, 24 Dezember 2015
Montag, 09 November 2015
Sonntag, 20 September 2015
Mittwoch, 16 September 2015
Donnerstag, 30 Juli 2015
Dienstag, 14 Juli 2015
Freitag, 26 Juni 2015
Freitag, 19 Juni 2015
Mittwoch, 17 Juni 2015
Freitag, 15 Mai 2015
Dienstag, 24 Mrz 2015
Mittwoch, 18 Mrz 2015
Mittwoch, 25 Februar 2015
Montag, 23 Februar 2015
Mittwoch, 11 Februar 2015
Mittwoch, 04 Februar 2015
Freitag, 19 Dezember 2014
Freitag, 28 November 2014
Montag, 17 November 2014
Dienstag, 28 Oktober 2014
Kooperation zwischen intellexi und dem ZWPH der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd
Dienstag, den 21. Juni 2016 um 17:15 Uhr
Drucken

Zwei, die in dieselbe Richtung schauen -

Prof. Dr. Uwe Faßhauer, Studiengangsleiter des Bachelor-Studienganges Betriebliche Bildung und Michael Grönheim, Schulleiter der intellexi Berufsfachschulen, unterzeichneten am 13.6.2016 den Kooperationsvertrag.

Für intellexi bedeutet die Zusammenarbeit mit dem Zentrum für Wissenstransfer der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd (ZWPH) eine weitere Professionalisierung auch in der akademischen Qualifizierung von Rettungsdienstpersonal.

 

Ganz konkret setzen das ZWPH und intellexi bereits ein Lehrgangsmodell gemeinsam um:

Der akademische Praxisanleiter Notfallsanitäter schließt mit einer Konzept-Präsentation und einem Fachgespräch mit Prof. Dr. Faßhauer ab und ist als Qualifikation anrechenbar auf den pädagogisch-andragogischen Studiengang B.A. Betriebliche Bildung, der an der Voll-Universität (es besteht auch Promotionsmöglichkeit) in Schwäbisch Gmünd jährlich angeboten wird.

Als erste Absolventen des "akademischen Praxisanleiters Notfallsanitäter" und Studierende des B.A. Betriebliche Bildung durften sich intellexi-Standortleiterin Charlotte Kemperdick und intellexi-Qualitätsmanager Christoph Andres über das interessante Fachgespräch mit Prof. Dr. Faßhauer und das neu erworbene Zertifikat freuen: